Zwei Seelen für immer

Liebe lässt sich nicht erklären, sie ist einfach da.

Elf Jahre sind vergangen, seit Ulla, die Freundin von Michael Heim von Werlenbach, nach einer Party verschwand. Schließlich erfährt er, dass sie, ohne Gedächtnis, in einer psychiatrischen Anstalt auf Sylt lebt. Michael nimmt einen Job in der Klinik an, um ihr Geheimnis zu lüften. Obwohl sie ihn nicht erkennt, fühlen sie sich wieder zueinander hingezogen. Was ist damals mit ihr geschehen? Wird sie sich jemals erinnern? Und bringen sie ihre Erinnerungen nicht erneut in Gefahr?

Uns verbindet das Stärkste was es gibt, ein Band zwischen zwei Seelen, das hält ewig.

  • Lotte R. Wöss
  • Lotte R Wöss

© 2018 Lotte R. Wöss

Lotte R. Wöss

Autorin